Liebe Besucher*innen des „Theater im Roßstall“,
liebe Freund*innen des „Freundeskreis Germeringer Bürger“.
Seien sie herzlich willkommen auf unseren Seiten.

Es geht wieder los. Am 08.04.2022 feierten wir die Premiere mit der Komödie „WIE ENTSORGE ICH MEINEN ALTEN“ von  Sabine Misiorny und Tom Müller

„UMKEHRHORIZONT“
Bleibt im Spielplan

JAZZ IM ROßSTALL

Im Moment keine Veranstaltung

Liebes Publikum,
am Sonntag, 3. April 2022, tritt das neue Bundesinfektionsschutzgesetz in Kraft, und damit entfallen viele der  bisherigen Schutzmaßnahmen, insbesondere entfällt die gesetzliche Grundlage weiterhin Zutrittskontrollen zur Einhaltung der 2G- bzw. 3G-Regelung durchzuführen. Für Vorstellungen ab kommenden Sonntag müssen Sie keinerlei Nachweise für den Besuch unserer Veranstaltungen vorzeigen.
Die Verpflichtung zum Tragen einer Maske entfällt ebenfalls mit der neuen Verordnung. Allerdings empfehlen wir weiterhin das Tragen einer medizinischen Maske („OP-Maske“) oder FFP2-Maske im Haus. Am Platz kann diese selbstverständlich auf Grund des gastronomischen Betriebes abgenommen werden.
Nach erfolgter Reparatur der Heizung in der Bühne2 können auch hier wieder alle Veranstaltungen in vollem Umfang aufgenommen werden.
Näheres hierzu in Bälde auf dieser Seite.

Rüdiger Trebes
Disposition

Auf unserer Webseite – www.germeringer-rossstall.de – finden Sie immer die neuesten Informationen.

– Telefon:  089/841 47 74 (Anrufbeantworter)
– Fax:         089/841 40 28
– Internet: www.germeringer-rossstall.de
– Email:     info@germeringer-rossstall.de

IMPRESSIONEN ZU UMKEHRHORIZONT
Fotos: Peter Wimmer

IMPRESSIONEN ZU WIE ENTSORGE ICH MEINEN ALTEN
Fotos: Peter Wimmer

ES WAR EINMAL

Liebe Besucher*innen des „Theater im Roßstall“,
liebe Freund*innen des „Freundeskreis Germeringer Bürger“,

 Sobald wir neue Informationen für Sie haben, werden wir Sie umgehend auf dieser Seite veröffentlichen. Bis dahin:

BLEIBEN SIE GESUND

Team Theater im Roßstall

Kommende Veranstaltungen