Liebe Besucher*innen des „Theater im Roßstall“,
liebe Freund*innen des „Freundeskreis Germeringer Bürger“.
Seien Sie herzlich willkommen auf unseren Seiten.


ACHTUNG: WIR GEHEN MIT DEM DESASTER DINNER IN DIE VERLÄNGERUNG.


ZUSATZTERMINE:

31.05.24., 15.06.24., 16.06.24

KARTEN

——————

Neu im Theater im Roßstall: OPER!!!!

Es gastiert die „OPERA SEMPLICE“ aus München mit Donizettis „Liebestrank“.
Mehr Informationen weiter unten auf der Seite. 

KARTEN ANFRAGEN

——————

Am 07.04.2024 gibt es wieder „Jazzfrühschoppen im Roßstall“. Infos.

KARTEN ANFRAGEN

——————

IN DER VORSTELLUNG AM 12. MAI (MUTTERTAG) ÜBERREICHEN WIR JEDER ANWESENDEN MUTTER EIN GLAS PROSECCO.

Öffnungszeiten Büro:

Mittwoch: 14:00 Uhr-16:00 Uhr
Donnerstag: 16:00 Uhr-18:00 Uhr

Karten können jederzeit über unsere Vertriebswege (Email, Telefon, Webseite) angefragt werden.

Zahlungsmöglichkeiten: Bar oder mit EC Karte.

Hinweis:
Unsere Galerie im Theaterhaus kann aus technischen Gründen nicht mehr verkauft werden. Wir bitten um Verständnis.

Das Team des Theaters im Roßstall.

Rüdiger Trebes
Disposition

FRÜHJAHRSPREMIERE MÄRZ 2024
DAS (PERFEKTE) DESASTER-DINNER
von
Marc Camoletti
Neufassung von Michael Niavarani

Theater im Roßstall/Großer Theatersaal
Premiere am 15.03.2023

Vertrieb:
Deutscher Theaterverlag GmbH

Grabengasse 5
D-69469 Weinheim Deutschland

Foto Peter Wimmer

 

 

Ein romantisches Dinner mit der Geliebten im idyllischen Wochenendhaus, das zum Desaster gerät. Eine Köchin, die ein Model, und ein Model, das eine Köchin spielen muss. Ein gestresster Ehemann, der vor der Ehefrau die Geliebte seinem besten Freund anhängt, der wiederum der Geliebte der Ehefrau ist. Wie soll das alles gehen? Lügen, Lügen und noch einmal Lügen. Alarmstufe Rot und akuter Erklärungsnotstand. Camoletti-Klassiker „Madame, es ist angerichtet“ wird in der Neufassung von Michael Niavarani zum perfekten Desaster-Dinner. Altmeister Camoletti blickt vom Komödienhimmel herab und amüsiert sich!

Mit 
Thomas J Heim, Jessica Dauser, Julian Brodacz, Katja-Lisa Engel, Simone Krischke, Wolfgang Preussger.

Regie: Cecilia Gagliardi

Einlass: 18:00 Uhr
Beginn: 19:30 Uhr

Eintritt: 19,00 €

Premiere: 15.03.24

Weitere Termine:
17.03.24., 21.03.24., 22.03.24., 24.03.24., 06.04.24., 11.04.24., 14.04.24., 19.04.24., 21.04.24., 10.05.24., 11.05.24., 12.05.24., 31.05.24., 15.06.24., 16.06.24.

KARTEN

 

SERENA CHILLEMI UND MARIA ANELLI
PRÄSENTIEREN
GAETANO DONIZETTI
UND
„DER LIEBESTRANK“

4. Mai 2024 – 19:30 Uhr
GROSSER SAAL

Foto Opera Semplice

 

 

OPERA SEMPLICE aus München bringt die zarte Geschichte zwischen dem einfachen Nemorino und der schönen Adina, Protagonisten des berühmten „Liebestranks“ von Gaetano Donizetti, auf die Bühne. Mit ihrer Inszenierung sorgen Maria Anelli und Serena Chillemi für eine heitere Veranstaltung voller lustiger und zugleich berührender Momente. Nebenbei vermitteln die Musikerinnen jede Menge Wissen über das Leben und Werk dieses vielseitigen Komponisten: multimedial und mehrsprachig für ein deutsches und italienisches Publikum.

Donizetti galt lange als Geheimtipp unter Musikbegeisterten. Heute wird er in einem Atemzug mit den großen Komponisten der italienischen Oper genannt. Er lebte und wirkte in der Zeit zwischen Gioacchino Rossini und Giuseppe Verdi. Mit seinen einzigartigen Melodien gilt er als erster Vertreter der romantischen Periode in der Geschichte der italienischen Oper.

Maria Anelli (Adina)
Robson Bueno Tavares (Dulcamara e Belcore)
Roxana Mihai (Giannetta und Chor)
Roman Tolasch (Erzähler)
Serena Chillemi (Pianoforte und Moderation)

KARTEN ANFRAGEN

www.operasemplice.com 

Theater im Roßstall

Adresse: Augsburger Str. 8, 82110 Germering

Eintritt: 20 €, ermäßigt :15 €
Beginn: 19.30, Einlass: 18.00
Gastronomie Angebot

VVK unter www.germeringer-rossstall.de
Telefonisch unter 089 8414774
Büro: Mittwoch 14.00 bis 16.00 Uhr
Donnerstag 16.00 bis 18.00 Uhr.

Mit ihrer Inszenierung sorgen Maria Anelli und Serena Chillemi für eine heitere Abendveranstaltung voller lustiger und zugleich berührender Momente. Nebenbei vermitteln die Musikerinnen jede Menge Wissen über das Leben und Werk diese vielseitigen Komponisten: multimedial und mehrsprachig für ein deutsches und italienisches Publikum. Donizetti galt lange als Geheimtipp unter den Musikbegeisterten. Heute wird er in einem Atemzug mit den großen Komponisten der italienischen Oper genannt. Für die Musikerinnen geht es nun auf die Bühne mit den Worten „Viva Donizetti“.

Sonntagscafe im Hofsalon

Jeden ersten Sonntag im Monat. Immer mit einem kleinen kulturellen Hintergrund.
Herzlich willkommen!

Auf unserer Webseite – www.germeringer-rossstall.de – finden Sie immer die neuesten Informationen.

– Telefon:  089/841 47 74 (Anrufbeantworter)
– Fax:         089/841 40 28
– Internet: www.germeringer-rossstall.de
– Email:     info@germeringer-rossstall.de

Liebe Besucher*innen des „Theater im Roßstall“,
liebe Freund*innen des „Freundeskreis Germeringer Bürger“,

 Sobald wir neue Informationen für Sie haben, werden wir Sie umgehend auf dieser Seite veröffentlichen. Bis dahin:

BLEIBEN SIE GESUND

Team Theater im Roßstall

Kommende Veranstaltungen

Das (perfekte) Desaster Dinner

April 19 @ 19:30 - 22:00

Das (perfekte) Desaster Dinner

April 21 @ 19:30 - 22:00

Das (perfekte) Desaster Dinner

Mai 10 @ 19:30 - 22:00

Das (perfekte) Desaster Dinner

Mai 11 @ 19:30 - 22:00

Das (perfekte) Desaster Dinner

Mai 12 @ 19:30 - 22:00

Das (perfekte) Desaster Dinner

Mai 31 @ 19:30 - 22:30

Das (perfekte) Desaster Dinner

Juni 15 @ 19:30 - 22:30

Das (perfekte) Desaster Dinner

Juni 16 @ 19:30 - 22:30