PREMIERE AM 05. OKTOBER
JOB SUEY- KEIN DINNER FÜR SÜNDER

Die Proben haben begonnen!
Plakat Peter Wimmer

Mit Lisa Bales, Julian Brodacz, Cecilia Gagliardi, Sarah Müller, Corinna Quaas, Anna-Luna Richter, Oliver Kübrich

Regie: Oliver Kübrich, Bühne: Nina von Schimmelmann/Peter Wimmer, Technik, Inspizienz, organisatorische Gesamtleitung: Rüdiger Trebes

Aufführungstermine:
Freitag, 5.10.2019 Premiere

Weitere Vorstellungen:
Samstag, 12.10., Freitag, 25.10., Samstag, 26.10., Samstag, 02.11., Sonntag, 03.11., Samstag, 09,11., Sonntag, 10.11., Freitag, 15.11., Samstag, 16.11., Sonntag, 17.11., Freitag, 22.11., Samstag, 23.11., Freitag, 29.11., Samstag, 30.11., Sonntag, 01.12., Donnerstag, 05.12., Freitag, 06.12., Samstag, 07.12., Sonntag, 08.12.

Alle Vorstellungen beginnen um 19:30

 

Job-Suey – Kein Dinner für Sünder

Komödie von Edward Taylor. Ins Deutsche übersetzt von Anatol Preissler und Maria Harpner

Keine Ehefrau zu haben, wenn man dem streng moralischen Chef eine solche präsentieren muss, ist schon problematisch; gleich mehrere um sich zu scharen, führt aber auch nicht zu der so sehnlich erwarteten Beförderung. So erwartet Mark Stein zum Abendessen seinen Chef, einen puritanischen Amerikaner nebst Gattin. Da wäre es gut, wenn Mark mit Julia, seiner „Mitbewohnerin“ nicht nur befreundet, sondern verheiratet wäre. Julia, die Mark längst wirklich heiraten möchte, weigert sich, diese infame Komödie mitzuspielen und verlässt wutentbrannt das Haus. Was tun? Der Besuchstermin rückt näher und sämtliche Verflossenen lehnen es ab, Marks Ehefrau zu spielen….  Wie sich Mark aus der Affäre zieht und ob er und Julia tatsächlich noch im Ehehafen landen, wird turbulent und urkomisch auf die Bühne gebracht.

Christbaumvergiftung

Alljährlich grüßt der Weihnachtskrampf. Attacken aus dem weihnachtlichen Gehölz. Dazu heimtückische Liebesgrüße aus dem winterlichen Hinterhalt. Dunkle Präsente mobilisieren weihnachtlich glänzenden Seelenhorror: Saueres süß verpackt. Beziehungen nadeln unerbittlicher als Tannengewächs. Vergammelte Lamettaharmonie dudelt vor sich hin. Kurz vor der Explosion. Da hilft kein weihnachtlicher Fernsehschleim in Dur und Moll.

Parole: Stille Nacht, bis es kracht! Nie mehr! Bis zum nächsten Jahr.

Dagegen hilft nur noch BEIER & ZAUNERs CHRISTBAUMVERGIFTUNG

In dieser grell bunten, aber auch stillen und nachdenklichen Musikrevue entführen Sie die beiden Kabarettisten Angelika Beier und Walter Zauner in vorweihnachtliche Einkaufszentren voller Menschen mit schaurigen Gewaltphantasien und verkümmerten Magerseelen, erzählen vom gnadenlosen weihnachtlichen Marathonfressen- und saufen, von endlosen Weihnachtsfeiern heillos zerstrittener Patchwork-Familien, von Folterungen durch selbstgebackene Weihnachtsplätzchen. Mit praller Komik und wildem Temperament wird Weihnachten in all seinen Bestandteilen seziert.

Christbaumvergiftung ist das amtliche Programm zum Fest der Liebe & der Hiebe, des wilden Kaufens & noch wilderen Saufens, das Fest der Kinder & deren Schinder, der fetten Braten & frommen Kantaten, der einsamen Herzen & zweisamen Schmerzen, der süßen Klänge & saueren Zwänge.

DIE GESCHICHTE BEIER & ZAUNER

Seit 33 Jahren sind jetzt Angelika Beier und Walter Zauner zusammen.
Das ist um einiges länger, als die deutsche Durchschnittsehe hält.

Und das ist auch das schlichte Geheimnis ihrer großen Freundschaft und ihrer wunderbaren Zusammenarbeit: Die beiden hatten nie etwas miteinander, waren nie miteinander verheiratet und hatten nie gemeinsame Kinder.

Halt!

Letzteres stimmt doch nicht so ganz. Ihre Kinder waren über 35 Kabarettprogramme und -stücke, die sie allein oder mit anderen zusammen in die Welt gesetzt haben: komische, besinnliche, wilde, witzige, nachdenkliche, musikalische und manchmal groteske Geschöpfe waren es. Eine Menge schöner, sehr erfolgreicher Programme und Stücke, die Angelika und Walter auf die Bühne gebracht haben. Und in allen floss das komödiantische, satirische Herzblut der beiden.

Bühne2

Beier/Zauner

DIE GESCHICHTE BEIER & ZAUNER

Seit 33 Jahren sind jetzt Angelika Beier und Walter Zauner zusammen.
Das ist um einiges länger, als die deutsche Durchschnittsehe hält.

Und das ist auch das schlichte Geheimnis ihrer großen Freundschaft und ihrer wunderbaren Zusammenarbeit: Die beiden hatten nie etwas miteinander, waren nie miteinander verheiratet und hatten nie gemeinsame Kinder.

Halt!

Letzteres stimmt doch nicht so ganz. Ihre Kinder waren über 35 Kabarettprogramme und -stücke, die sie allein oder mit anderen zusammen in die Welt gesetzt haben: komische, besinnliche, wilde, witzige, nachdenkliche, musikalische und manchmal groteske Geschöpfe waren es. Eine Menge schöner, sehr erfolgreicher Programme und Stücke, die Angelika und Walter auf die Bühne gebracht haben. Und in allen floss das komödiantische, satirische Herzblut der beiden.

Präsentiert von Frau Gagliardi und Herrn Kübrich.
Weihnachtslieder zum Mitsingen, Szenen zum Amüsieren, bei Feuerzangenbowle, Bratwurst und Schupfnudeln mit Kraut. Der Eintrittspreis includiert ein Essen und eine Feuerzangenbowle, sowie das Konzert.

Bühne2

S(W)INGING CHRISTMAS
Weihnachten in der Bühne2

“Ein Leben ohne E-Gitarre ist möglich, aber definitiv sinnlos”, das meint zumindest Bewie Bauer. Egal ob beim Zahnarzt mit Metzgermeisterzertifikat oder im Streichelzoo mit Hasenkostüm, die Rockgitarre begleitet Bewie Bauer in allen Lebenslagen. Aber am wohlsten fühlt er sich mit ihr auf den Kleinkunstbühnen in ganz Deutschland. Hier zeigt der Wahl-Münchner mit oberbayerischem Migrationshintergrund, dass er nicht nur musikalisch, sondern manchmal auch nachdenklich, aber am Ende vor allem urkomisch ist.

Seit über 6 Jahren begeistert Bewie Bauer zusammen mit Christoph Stelzner als “Stelzner & Bauer” in deren sächsisch-bayerischer Satireshow nicht nur Kritiker, sondern vor allem Besucher und Fans. Jetzt ist Bewie Bauer auch solo am Start getreu dem Motto: Lassen Sie mich durch! Ich bin Gitarrist!

Bühne2

Bewie Bauer

Kabarock

Musik – Kabarett – Comedy

Kommende Veranstaltungen

Job Suey Komödie

November 15 @ 19:30 - 22:00

Job Suey Komödie

November 16 @ 19:30 - 22:00

Job Suey Komödie

November 17 @ 19:30 - 22:00

Job Suey Komödie

November 22 @ 19:30 - 22:00